TAG

Positiv und Negativ TAG

Samstag, August 17, 2013

Hallo :)

Ich habe auf YouTube einen tollen  TAG entdeckt. Und zwar den Positiv und Negativ TAG :)
und da mir gerade eh nichts Besseres einfällt, mach ich den TAG doch einfach mal :)

Das sind die Fragen:

1. Welches Buch hat dich positiv und welches negativ überrascht?

Positiv überrascht hat mich Godspeed - Die Reise beginnt, weil ich bei dem Buch sehr niedrige Erwartungen hatte, weil mir das Cover gar nicht gefällt, mich die Geschichte dann aber doch umgehauen hat (und die Folgebände hab ich dummerweise trotzdem noch nicht gelesen *schäm*).
Negativ überrascht hat mich Das Mädchen mit den gläsernen Füßen, weil ich eigentlich gedacht hatte, dass mir das Buch total gefallen würde und ich es dann aber total langweilig fand.

2. Welches Genre findest du positiv und welches negativ?

Gerne lese ich im Moment auf jeden Fall realistische Jugendbücher, überhaupt nicht gerne lese ich eigentlich historische Romane, da haben mir bisher wirklich nur wenige gefallen.

3. Welcher (Neben-)Charakter aus welchem Buch/welchen Büchern fällt dir spontan ein, der dir positiv bzw. negativ in Erinnerung geblieben ist?

Positiv: James aus der Edelsteintrilogie ^^
Negativ: Zoey aus  Bevor ich sterbe

4. Welches Buchformat findest du positiv zu handhaben, welches negativ?

Positiv finde ich Hardcover mit Schutzumschlag, weil die erstens einfach nur wunderschön aussehen und zweitens man den Schutzumschlag als Lesezeichen benutzen kann, negativ finde ich unbroschierte Taschenbücher, weil die weder gut aussehen noch sonst etwas Besonderes an sich haben, aber mir gefallen broschierte Taschenbücher :)

5. Welche Dystopie (alternativ welches Jugendbuch) findest du positiv, welches negativ?

Zuerst ganz kurz: Ich finde die Formulierung "alternativ welches Jugendbuch" bescheuert, weil das so klingt, als wenn fast jedes Jugendbuch eine Dystopie wäre!
Egal, direkt zur Frage: Positiv sind mir eigentlich die meisten Dystopien in Erinnerung geblieben, am besten gefallen hat mir aber Die Tribute von Panem, negativ finde ich am ehesten wohl Ugly, aber so richtig schlecht fand ich eigentlich bisher noch gar keine Dystopie.

6. An welche Reihe denkst du positiv zurück und an welche negativ?

Ich lese nicht so viele Reihen, daher fällt mir diese Frage schwer. Die einizigen Reihen, die ich so wirklich gelesen habe (abgesehen von Kinderbüchern), sind eigentlich welche mit typischen Mädchenbüchern, aber so Fantasyreihen lesen ich fast gar nicht. Also würde ich sagen, positiv denke ich an die Freche Mädchen, freche Bücher Reihe zurück, die ich immernoch hin und wieder mal lese ^-^ Negativ denke ich an eine Reihe zurück, von der ich auch nur den ersten Band gelesen habe (ich lese keine Reihen weiter, die mir nicht gefallen ;)) und zwar wäre das House of Night.

7. Welches Buchcover findest du mega positiv und welches überlst negativ?

Mein schönstes Buchcover ist auf jeden Fall das von Nach dem Sommer, überhaupt nicht schön finde ich das Cover zu Godspeed - Die Reise beginnt, obwohl mir das Buch echt gut gefallen hat.

8. Buchmesse...Positiv oder negativ?

POSITIV! :D

9. Welche Fantasywelt gefällt dir positiv und welche findest du einfach nur negativ?

Mir gefällt auf jeden Fall total gut Mittelerde aus den Tolkien-Büchern (auch wenn ich nur den Hobbit gelesen hab ^^), negativ im Gedächtnis geblieben ist mir eigentlich gar keine Fantasywelt so wirklich...

10. Welcher Protagonist hat dir positiv, welcher negativ gefallen?

Positiv: (wer hätts gedacht) Sam *_* aus Nach dem Sommer
Negativ: Tessa aus Bevor ich sterbe!

11. Welcher Antagonist hat dir positiv und welcher negativ gefallen?

Positiv: Der Graf von Saint Germain aus der Edelsteintrilogie 
Negativ: Romeo aus Julia für immer (ist doch ein Antagonist in dem Buch, oder?)

12. SuB... Positiv oder negativ?

Was genau ist damit gemeint? Also ich habe einen relativ kleinen SuB und bin auch meist froh darüber ^-^

13. Welche Buchverfilmung hat dir positiv und welche negativ zugesagt?

Negativ auf jeden Fall Rubinrot, nicht nur, dass der Film teilweise nicht gerade nah am Buch war, fand ich ihn auch als Film überhaupt nicht gut. So wirklich positiv hab ich eigentlich gerade keine im Kopf, so wahnsinnig viele Buchverfilmungen hab ich auch noch gar nicht gesehen, aber Die Tribute von Panem ist zumindest ziemlich nahe am Buch dran :)

14. Welcher Buchhype ist deiner Meinung nach positiv, welcher negativ?

Positiv finde ich den Hype zu Das Schicksal ist ein mieser Verräter, weil ich das Buch erstens selbst wirklich sehr gerne mag und weil zweitens der Hype noch nicht zu riesig dafür ist. Negativ finde ich den Hype zu der Biss-Reihe, weil der meiner Meinung nach die Bücher total kaputt macht und ich selbst deshalb gar nicht mehr richtig beurteilen kann, wie mir die Bücher gefallen haben.

Joa, das war der TAG, bisher habe ich ihn nur auf YouTube gesehen, deshalb tagge ich auch mal weiter, damit der TAG auch in die Bloggerwelt einzieht :)

Und zwar tagge ich:

Celine
weisselilie
Sarah
und
Ramiel  (ihren Blog solltet ihr übrigens unbedingt mal besuchen! :))

Ich hoffe, ihr nehmt den TAG an und habt auch Spaß daran, mitzumachen :)

Möchtest du weiterlesen?

9 Kommentare

  1. Netter TAG, ich werde natürlich auch diese Fragen beantworten, allerdings erst am Do..

    AntwortenLöschen
  2. Hey (:

    Super Antworten, bin meistens deiner Meinung besonders bei den Buchformaten schließe ich mich dir an!

    Glg. Jasi

    http://lieben-leben-buecherlesen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Haha, dir gefällt der Graf von Saint Germain? ôo
    Ich fand ihn richtig unheimlich...
    Cooler Tag, vielleicht mache ich den auch mal, wenn mir langweilig ist :D
    Alles Liebe, Josi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau deshalb gefällt er mir irgendwie ^^

      Löschen
  4. Ich nehme nicht an dem TAG teil, weil mir keine Antworten einfallen, sonst würde ich es gerne machen.

    AntwortenLöschen
  5. Hey :) Cooler Tag :) Wird ihn gleich mal machen :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥

Meine lieben Leser